Der Lockenkopf sorgt für Wirbel

Wie versprochen verrate ich heute den letzten Namen. Die attraktive Hündin mit dem rosanen Band – unsere Erstgeborene – ist eine Curly Sue. Bei uns wird sie Curly gerufen. Der Name ist in Anlehnung an den Film in den frühen 90er Jahren.

Ob sie nun mal für Wirbel sorgen wird, kann ich natürlich noch nicht sagen. Eigentlich ist sie bei allen Übungen sehr kooperativ, aber für Wirbel kann man ja auch im positiven Sinne sorgen. Bisher hat sie alles gut mit gemacht und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Sie wird sicherlich auch schöne Locken bekommen, denn die Wellen auf dem Rücken sind recht ausgeprägt.

Heute waren einige Besucher da und Houdini hat die viele Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten sehr genossen. Bis Ende nächster Woche werden weitere Besucher erwartet.

In den nächsten Tagen werden sich die Augen öffen. Den ersten Blinzler werden wir hier veröffentlichen!

Im Aussenbereich ist mein lieber Mann immer noch fleissig und gestaltet dort ein kleines Hundeparadies. Wenn es fertig ist, gibt es natürlich auch hier ein Foto und eine zweite Webcam wird auch Einblicke geben, wie die Welpen dort spielen. Für Wetterschutz ist natürlich gesorgt, wir wollen aber auch, dass sie ihr Immunsystem stärken.

Nun freuen wir uns auf die nächsten Tage und viele Besuche!

Bis bald, Ihre